AKTUELL
aktuell
vorschau rückblick museum hb-stiftung vereine anfahrt impressum
 

Veranstaltungen

Kunstmarkt bei uns im Künstlermuseum

Samstag, 7. Oktober, 14 bis 17 Uhr und
Sonntag, 8. Oktober, 11 bis 17 Uhr

Kunstwerke von Ursula M. L. Baldrich, wie z. B. Fotogramme, Materialbilder und Arbeiten aus Porzellan, können beim Kunstmarkt bei uns im Museum erworben werden. Außerdem werden Werke weiterer Künstler im Angebot sein.

Ursula M. L. Baldrich (19392018) war maßgeblich an der Gründung des Künstlermuseums Heikendorf beteiligt. Darüber hinaus wirkte sie über 25 Jahre in unserem Museum, in der Öffentlichkeitsarbeit, als Fotografin, bei der Gestaltung unserer Ausstellungsflyer, als Organisatorin des Ostereiermarktes, und gestaltete so das Bild unseres Hauses.

Sie war selbst Künstlerin. Sie fotografierte, gestaltete Fotogramme und Collagen und arbeitete als Keramikerin mit Porzellan. Im letzten Jahr ist auch ihr Ehemann, Christoph Baldrich (ebenfalls bis zu seinem Tod ein tatkräftiger Unterstützer des Museums), verstorben. Aus seinem Nachlass haben wir den gesamten künstlerischen Nachlass von Ulla Baldrich überantwortet bekommen.

Ursula M. L. Baldrich, Edelstahlgeflecht mit Porzellan zusammen gebrannt

 

Lithografie-Wochenend-Workshop 2024

... Termin in Arbeit

Informationen zu Gerten Goldbeck und ihre Arbeit:
https://www.gerten-goldbeck.de/

Film über die Werkstatt von Gerten Goldbeck: https://youtu.be/QB1N6msynVY

Über Veränderungen im Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm können Sie sich gerne bei uns per E-Mail oder telefonisch unter 0431/248093 erkundigen.

 
 
    -zurück-